Benzinhahn ausbauen

Als PDF ansehen

Deine Vespa tropft? Der Benzinhahn ist undicht? So kannst du ganz einfach den Benzinhahn ausbauen - Anleitung mit Bildern, Schritt für Schritt.


Vespa selbst reparieren - mit Rollerpapa

Benzinhahn

Benzinhahn ausbauen bei der Vespa

Du hast festgestellt, dass der Benzinhahn deiner Vespa ausgebaut werden muss? Ist deine Vespa undicht, verliert dein Roller Benzin? Es gibt mehrere Gründe, warum es manchmal sinnvoll ist, den Benzinhahn zu wechseln. 

Deine Vespa springt nicht an? Dann finde mit dieser einfachen Anleitung Schritt für Schritt den Fehler!

Die Gründe könnten sein:

  • Die Dichtungen am Benzinhahn sind alt und es läuft Benzin aus. 
  • Der Benzinhahn schließt nicht richtig, es tropft munter weiter aus dem Schlauch, der zum Vergaser führt, obwohl der Hahn eigentlich geschlossen ist.
  • Oder aber: Der Benzinhahn ist offen und es kommt nur wenig oder sogar gar nichts aus dem Schlauch Richtung Vergaser. 
  • Der Benzinhahn ist im Laufe der Jahre schwergängig geworden.
  • Du hast festgestellt, dass sich im Tank jede Menge Schmutz angesammelt hat, gehst auf Nummer sicher und bringst gleich wieder alles auf Vordermann.

Bevor wir uns jetzt zusammen an den Benzinhahn machen, noch ein paar Anmerkungen:

  • Das ist keine Arbeit die man mal kurz zwischen Pommes und Pudding machen sollte. Plane etwa drei Stunden Zeit ein.
  • Ganz klar: Die Umwelt darf bei unserer Aktion nichts abbekommen. Überlege dir schon jetzt, wie du mit dem Restbenzin im Tank umgehst. Wahrscheinlich brauchst du einen Kanister.
  • Denke auch an deine Gesundheit: Verwende immer geeignete Schutzausrüstung (Schutzbrille, Handschuhe) und achte auf ausreichende Durchlüftung an deinem Arbeitsplatz.
  • Für diese Arbeit brauchst du Spezialwerkzeug und Ersatzteile. Wir listen dir im folgenden auf, worum du dich im Vorfeld kümmern solltest.

Es geht los? Ein paar Tipps:

  • Überlege vorab wo du dein Werkzeug während der Arbeit ablegen kannst.
  • Wenn der Tank ausgebaut ist, brauchst du einen geeigneten Arbeitsplatz, um an dem Teil weiter arbeiten zu können.
  • Mach mit deinem Handy Fotos, das kann den Zusammenbau sehr erleichtern.
  • Ein super Trick, den auch erfahrende Schrauber anwenden: Einfach ein Stück Pappe nehmen, ganz grob die Umrisse eines Bauteils aufmalen. Dann an den Stellen, wo Schrauben sind Kringel malen. Die Schrauben, die demontiert werden, kannst du dann einfach an der mit den Kringeln markierten Stellen durch die Pappe stoßen und dort stecken lassen bis sie wieder eingebaut werden. Du kannst so beliebig viele Schablonen anfertigen und ihnen Namen geben zum Beispiel Tank, Gepäckträger oder Halterung-Sitzbank.

Ok dann lass uns mal loslegen.

1. Sitzbank aufklappen und Werkzeugfach herausnehmen. 

Stange Benzinhahn entfernen

2. Dreh vorne im Fußbereich am Benzinhahn und schau mal in das Loch, in dem vorher das Werkzeugfach war.  

Von oben siehst du jetzt eine dünne Stange, die sich bewegt wenn du am Benzinhahn drehst. Taste dich mit den Fingern entlang der Stange in Richtung Tank. Dort sollte ein Federsplint zu fühlen sein.

Jetzt den Benzinhahn auf jeden Fall schließen. Okay, dann ziehe den Splint heraus, jetzt kann die kleine Stange in Richtung Vorderrad entnommen werden. 

Benzinschlauch lösen

3. Bei dem nächsten Arbeitsschritt, dem Lösen des Benzinschlauches, kann Benzin auslaufen. Du solltest jetzt die Gummihandschuhe tragen, und unter dem Vergaser Maßnahmen ergreifen, die das Benzin daran hindern, die Umwelt zu verschmutzen.

Anzeige

Am Benzinhahn unter dem Tank ist ein dünner Benzinschlauch befestigt. Verfolge den Schlauch bis zum Vergaser. Falls der Benzinschlauch mit einer kleinen Schlauchschelle am Vergaser fixiert ist, muss die jetzt gelöst werden. Nun ziehst du den Benzinschlauch kontrolliert, mit leichtem Hin- und Herdrehen vom Vergaser.

4. Auf dem Tank kannst du ein Kabel erkennen. Dieses Kabel hat eine Steckverbindung. Einfach diese Verbindung lösen, und schon sind wir unserem Ziel wieder ein Stück näher.

Benzintank ausbauen

5. Der Tank ist bei allen Vespen von oben in die Karosserie eingelassen und am Rand verschraubt, was man auch sehr gut erkennen kann. Bei der einen oder anderen Vespa muss aber noch zusätzliches Beiwerk abgeschraubt werden. Also auf ins Gefecht: Schrauben wir alles ab, was uns daran hindert, diesen Blechkasten, den Benzintank, nach oben herauszunehmen. Wenn wir alles abgeschraubt haben, kannst du den Tank nach oben aus dem Vespabauch heben und auf deinem Arbeitsplatz ablegen.

Restbenzin entsorgen

6. Jetzt brauchst du den Kanister, in den du das Restbenzin füllen kannst. Solltest du das Benzin nicht mehr verwenden wollen, kannst du es zum örtlichen Wertstoffhof oder zur Gefahrengut-Entsorgung bringen. In manchen Städten gibt es auch Schadstoff-Mobile, die kostenlos alte Schadstoffe entsorgen. Jetzt erstmal restlos in dein Behältnis füllen.

Benzinhahn: Mutter lösen

7. Wenn du durch die Tanköffnung in Richtung Tankboden guckst, kannst du ganz unten den Einlauf von deinem Benzinhahn sehen. An der tiefsten Stelle ist der Hahn mit einer großen Mutter gehalten. 

Spezialwerkzeug Benzinhahn

8. Jetzt kommt der Spezialschlüssel zum Einsatz. Stecke den Schlüssel durch das Loch, greife die Mutter und drehe sie entgegen des Uhrzeigersinns. Wenn die Mutter einige Millimeter gelöst ist, kannst du auch mit einer Hand unter den Tank greifen und den Tankhahn drehen.

Anzeige

Super! Das war’s. Das Einbauen des Benzinhahns sollte jetzt ein Klacks für dich sein. Dann ist deine Vespa im Handumdrehen wieder fahrbereit. Wir raten dazu, auch gleich die alten Benzinschläuche und den Benzinfilter zu erneuern.

Tipp: Benzinhahn wechseln

So macht die Mutter eine Punktlandung:

Einfach die Benzinhahnmutter zum Beispiel über eine Ratschenverlängerung runter rutschen lassen.

Gute Fahrt, wünscht Rollerpapa!

Deine Vespa springt nicht an? Dann finde mit dieser einfachen Anleitung Schritt für Schritt den Fehler!

Bitte beachte, dass wir für fehlerhafte Anleitungen oder für Schäden, die daraus entstehen, keine Haftung übernehmen können. Wenn du merkst, dass die Aufgaben deine Kenntnisse und Fähigkeiten übersteigen, suche eine Werkstatt auf.

Anzeige

erstellt am 14:26 19.04.20

Unser Newsletter

Melde dich an, um nichts zu verpassen!